Hallo! Ich bin Daniel.

Ich bin leidenschaftlicher Porträt- und Hochzeitsfotograf
und freue mich, dass Du hier bist.

 

Schön, dass Du mich gefunden hast! Und wenn Du schon mal hier bist, dann schaue Dich Doch noch etwas um und überzeuge Dich von meiner Arbeit.

Das heißt - im Grunde ist es keine Arbeit. Konfuzius hat schon gesagt, dass wir nie wieder arbeiten müssen, wenn wir tun, was wir lieben. Und ich bin Hochzeitsfotograf, weil ich es liebe. Weil mich der Moment selbst nicht los lässt, wenn der Bräutigam zum ersten Mal seine Braut sieht. Wenn er sie glücklich in die Arme schließt, weil er weiß, dass er seinen Hafen gefunden hat. 

 

Diese, Eure Geschichte begleiten zu dürfen ist etwas ganz Besonderes. Und ich bin immer wieder dankbar, dass ich so offenherzig in die Mitte genommen werde und still und leise den Tag dokumentieren darf. 

Dabei versuche ich so respektvoll wie möglich und unauffällig zu bleiben, um die Geschichte nicht zu verändern. Denn es ist Euer Tag und nicht meiner. Ihr und Eure Gäste seid es, die den Tag perfekt werden lassen. 

 
flower.jpg
 
 

Reportagen:

Hochzeit in der Schweiz (Bodensee): Dejana & Simon

Hochzeit in Düsseldorf: Amelie & Michael

Strandhochzeit in Wilhelmshaven: Sylvia & Christoph

Hochzeit in Winterberg: Karo & Andy

Hochzeit in Winterberg: Karo & Andy

Hochzeit in Winterberg: Karo & Andy

 

Best Of:

 
 

Was mache ich anders?

Ich möchte, dass mir der Tag genauso viel Spaß macht wie Euch. Darum habe ich mir über die Jahre einige Regeln gesetzt, die unsere gemeinsame Arbeit leichter machen wird. 

 
 

Paarshooting

30 Minuten statt 2 Stunden

Es ist ein Hochzeitstag, kein Fototag.

Preise

Nicht billig.

Aber transparent und ohne versteckte Kosten.

 

Posing

Brauchen wir nicht.

Nur Euch, ganz natürlich, so wie Ihr seid! Versprochen!

Bildbearbeitung

Keine lila Wolken, kein Color-Key. 

Trotzdem intensiv, echt und künstlerisch anmutend.

 

Präsenz

Ich bin da.

Aber Ihr werdet mich kaum bemerken.

 

Hochzeitsfilme mache ich zusammen mit den